Projekte

Mein neues Programm:

Eisler-Lieder

Hanns Eisler: eigensinnig, energisch, hoch gebildet, genialer Musiker, Revolutionär. Winnie Böwe singt frühe expressiv-sarkastische Werke Eislers, die er noch als Schönberg-Schüler schuf, sowie einige seiner schönsten Theater-Lieder, wie das "Lied von der belebenden Wirkung des Geldes". Aber auch leise Töne wie die melancholischen Songs aus dem "Hollywooder Liederbuch" fehlen nicht bei dieser Hommage an Winnie Böwes Lieblingskomponisten.

Viele dieser Lieder sind musikalisch sehr anspruchsvoll, sodaß sie von Schauspielern sängerisch und von Sängern schauspielerisch meist nicht bewältigt werden können. Gut, daß Winnie Böwe Schauspielerin und Sopranistin ist!

Begleitet wird sie von Alexandra Goloubitskaia.

www.alexandra-goloubitskaia.com/

 

Die Eisheiligen

Es ist ihre eigene Berliner Kindheit und Jugend, von der Helga M. Novak in den bruchstückhaften Erinnerungen eines Mädchens berichtet. Beginnend 1939, kurz vor Kriegsausbruch, erzählt sie die Geschichte dieser Mutter-Tochter-Beziehung über die Jahre des Faschismus hinweg bis zur „neuen Zeit“, in die sich das Mädchen auf ihrer vergeblichen Suche nach Liebe und Geborgenheit nun stürzt. Eindringlich und ausdrucksstark erzählt sie davon, oft mit lyrischen und liedhaften Elementen. So entsteht ein ebenso berührendes wie verstörendes Erinnerungsbild dieser Zeit, Wiederbegegnung für ältere Zuschauer, Neuentdeckung für die jüngere Generation. Und wiederzuentdecken ist eine große deutsche Autorin.

Es erzählt und singt: Winnie Böwe. Fassung, Regie: Gabi Bigott.
Mit Johannes Hentschel (vc), Lou Paquin (ft), Tobias Morgenstern (komp, acc, p).

Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=R2nRLl6HP_4

salonorchester "unter´n linden"

unter der leitung von uwe hilprecht, dem wunderbaren theatermusiker und gemeinsam mit einigen hervorragenden musikern der berliner staatskapelle erklingen herrlich nostalgische operettenpotpourris, couplets, ufa-filmschlager und klassische instrumentale salonstücke. ideal für den konservativen kenner- aber mit witz und biss!

www.salonorchester-untern-linden.de/

 

MAILADRESSE VOM MUSIKMANAGEMENT SIEHE KONTAKT! BUCHT UNS!

Ich bin auch ein Facebooker

Besucht mich auf Facebook!